Gabler Druck- und Werbetechnikbedarf GmbH
Für den schnellen Kontakt: +49 (0) 231 22 24 26 00
Menu

Roland CAMM-1 GR-640/ GR-540/ GR-420

Die leistungsstarke CAMM-1 GR Schneideplotterserie

Denken Sie in neuen Schneide-Dimensionen. Die GR-Serie der Baureihe CAMM-1 hebt die Produktivität, Präzision und Festigkeit der Schneideplotter auf die nächste Stufe. Erhältlich in verschiedenen Breiten, können Sie die Modelle als einzelnen Schneideplotter oder in Kombination mit ihrem bestehenden Drucker verwenden. So oder so, der neue Schneideplotter ist ein zuverlässiger Partner an Ihrer Seite.

Die wichtigsten Merkmale sind:

  • L-förmiges Design. Robuster integrierter Ständer und Medienhalter erhöhen die Stabilität und minimieren Vibrationen.
  • Neue elektronische Andruckrollen. Ein in 10 Schritten variabler Druck ermöglicht die individuelle Anpassung an das Material.Optisches Registrierungssystem. Für exaktes Konturenschneiden von gedruckten Grafiken.
  • Schneidekopf mit zwei Messerpositionen. Für Standard- und perforiertes Schneiden.
  • Digitaler Encoder für eine variable Höhensteuerung des Messerhalters. Ermöglicht einen maximalen Durchsatz und reduziert das Risiko von Substratschäden.
  • Neu gestalteter Schneidekopf und Messerhalter. Bis zu 600g Messerdruck ermöglichen eine erweiterte Medienkompatibilität.
  • LED-Statusleuchte. Jobstatus sofort aus der Entfernung überprüfen.
  • Auffangkorb. Schützt fertige Grafiken auch bei längeren Produktionen. Standardmäßig enthalten.
  • Nützliche Ablagefläche. Bequeme Lagerung von Messern, Messerhaltern und anderen Kleinteilen.

 

Hochpräzises schneiden, selbst im High-Speed-Modus

Der GR liefert präzise Ergebnisse, auch wenn er mit hoher Geschwindigkeit arbeitet. Der neue leistungsstarke Schneideschlitten und weiterentwickelte Messerhalter wurden insgesamt für mehr Robustheit und Stabilität konzipiert und liefern bis zu 600 g Anpressdruck. Das neue L-förmige Design bietet maximale Standfestigkeit und gewährleistet ein Finish von hervorragender Qualität.

 

Elektronische Andruckrollen-Steuerung

Für eine gleichmäßige Zuführung und zur besseren Medienführung ohne Druckstellen, können die neuen elektronischen Andruckrollen des GR in 10 verschiedenen Stufen eingestellt werden. Auch die anspruchsvollsten Medien, einschließlich empfindlichen Flockmaterialien, dünne und getönte Fensterfolien oder zum Beispiel dickes, reflektierendes Material kann so verarbeitet werden.

Erweiterte neue Roland CutStudio Software

Der GR wurde so konzipiert, dass er problemlos in jeden Arbeitsablauf integriert werden kann. Er bietet sowohl USB- als auch Ethernet Anschluss und läuft mit einer breiten Palette von Software-Lösungen. Damit nicht genug: Bei der GR-Serie ist die neue aktualisierte Roland CutStudio-Software, die es schneller und einfacher macht als je zuvor Schnittdaten zu erstellen und zu bearbeiten, im Lieferumfang enthalten.

Mit dem im Lieferumfang enthaltenen Windows®-Treiber, Plug-Ins für Adobe® Illustrator® und CorelDRAW® erfüllt der GR komplexe Design-Anforderungen. Die Einbindung in VersaWorks Dual ermöglicht eine nahtlose Integration in Ihren Print & Cut Workflow.

Erweiterte Funktionen:

  • Hilfslinien zum verbesserten Entgittern : Minimieren Sie die Produktionszeit und vereinfachen Sie das Entgittern
  • Perforiertes Schneiden: Möglichkeit zum Durch-Schneiden von Deckblatt und Material zur Produktion von schnellen und professionellen Etiketten und Aufklebern
  • Farbige Schnittlinien: Ordnet Schneidelinien entsprechend dem Schneidetypen bestimmte Farben zu. Ermöglicht maximale Schneideeffizienz
  • Kacheln: Unterteilen Sie großformatige Installationen in definierte Abschnitte
  • Skalierung: Prozentuales oder formatabhängiges Skalieren von Grafiken
  • Mehrfaches Schneiden: Definieren Sie mehrfache Schneidevorgänge ein und derselben Grafik. Empfohlen für besonders dickes Material

Hilfslinien zum verbesserten Entgittern

Spezifikationen

Modell GR-640 GR-540 GR-420
Mechanismus/Antriebsverfahren Friktionsvorschub / digital kontrollierter Servomotor
Maximale Medienbreite Max. 1,802 mm (70 in.) Max. 1,548 mm (60 in.) Max. 1,224 mm (48 in.)
Maximale Schneidefläche Breedte: 1,651 mm (65 in.)
Lengte: 25 m (984 in.)
Breedte: 1,397 mm (55 in.)
Lengte: 25 m (984 in.)
Breedte: 1,075 mm (42 in.)
Lengte: 25 m (984 in.)
Maximale Schneidegeschwindigkeit 1.485 mm/s (High-Speed-Modus, in 45 ° Richtung)
Schneidegeschwindigkeit/Schneidekraft 10 mm/s – 1.050 mm/s (in Schritten von 10 mm/s) / 20 bis 600 gf (in Schritten von 10 gf)
Mechanische Auflösung 0,005 mm/Schritt
Softwareauflösung 0,025 mm/Schritt
Schneidegenauigkeit Fehler niedriger als +/- 0,2 % der zurückgelegten Strecke oder 0,1 mm (0,00394 in.), je nachdem, welcher Wert größer ist
Wiederholgenauigkeit (* 1) (* 2) 0,1 mm oder weniger
Schnittstelle Ethernet 10Base-T / 100BASE-TX (Auto-Negotiation), USB 2.0 (full speed)
Puffergröße / Replot-Speicher 8 MB (2 MB für Replot-Puffer)
Stromversorgung/Stromverbrauch AC 100 bis 240 V; 50/60 Hz; 0,7 A / Ca. 70 W
Geräuschpegel Während des Betriebes 67 dB (A) oder weniger (nach ISO7779)
Im Standby 43 dB (A) oder weniger (nach ISO7779)
Abmessungen mit Standfuß 2,165 mm (B) x 740 mm (T) x 1,190 mm (H) 1,910 mm(B) x 740 mm (T) x 1,190 mm(H) 1,650 mm (B) x 740 mm (T) x 1,190 mm (H)
Gewicht mit Standfuß 93.5 kg 87 kg 78 kg
Abmessungen der Verpackung 2,300 mm (B) × 565 mm (T) × 770 mm (H)
(90.5 in. (B) × 22.2 in. (T) × 30.3 in. (H))
2,050 mm (B) × 565 mm (T) × 770 mm (H)
(80.7 in. (B) × 22.2 in. (T) × 30.3 in. (H))
1,740 mm (B) × 565 mm (T) × 770 mm (H)
(68.5 in. (B) × 22.2 in. (T) × 30.3 in. (H))
Gewicht inklusive Verpackung 128 kg 118 kg 108 kg
Umgebungskonditionen Temperatur: 5 bis 40 °C (41 bis 104 ° F), Feuchtigkeit: 20 bis 80 % (keine Kondensation)
Lieferumfang Netzkabel, Netzstecker-Adapter, Messer (ZEC-U5032, 1 Stück), Messerhalter (XD-CH4-BL), Kabelklemme, Ersatzklingen für Bogenschneider, Installationsanleitung, USB-Kabel (2 m), Ausrichtungswerkzeug, Roland DG Software (zum Download), Bedienungsanleitung (zum Download).

*1 Gilt nur unter bestimmten Testbedingungen bei der Nutzung bestimmter Vinylfolien und Einstellungen.
*2 Berücksichtigt kein Dehnen / Schrumpfen des Materials.