Gabler Druck- und Werbetechnikbedarf GmbH
Für den schnellen Kontakt: +49 (0) 231 22 24 26 00
Menu

Tesoma DRYLIGHT Trockner

Trocknen und Fixieren von lösemittelhaltigen sowie wasserbasierenden Farben, Flockklebstoffen, UV-Pasten, vernetzenden Farbsystemen sowie Digitaldrucktinten

Tesoma

Tesoma DRYLIGHT banner

Tesoma DRYLIGHT Trockner

Mit seiner modularen Bauweise und den verschiedenen Arbeitsbreiten bietet der DRYLIGHT eine große Einsatzvielfalt für die unterschiedlichsten Anwendungen und höchste Produktionskapazitäten.

Leistungsmerkmale

  • Elektrisch- oder gasbeheizter Durchlauftrockner mit effizientem Energiehaushalt
  • Umweltfreundlich durch geringsten Energiebedarf
  • Kostenreduzierung durch Einsatz von Wärmerückgewinnung
  • Energieeinsparung durch geringe Wärmeabstrahlung dank optimaler Isolierung
  • Trocknung mit Heißluft, Infrarot und kombiniert
  • UV- und UV-Kühlmodule mit unterschiedlicher Lampenleistung
  • Stufenlos regelbare Trocknungstemperatur bis 200 °C
  • Große Einsatzvielfalt für verschiedene Anwendungen durch Modulbauweise
  • Kundenspezifische Trocknerauslegung
  • Höchste Produktionskapazität
  • Einfache Bedienung und geringe Wartungsaufwendungen
  • Anwendersicherheit durch Einhaltung der neuesten europäischen Trocknerrichtlinien und Normen

Tesoma DRYLIGHT

Verwendung

Auslegung für große und mehrere Siebdruckautomaten sowie Digitaldrucker – anwendbar für verschiedene Farbsysteme und Applikationen.

Modulbauweise

Die modulare Bauart ermöglicht die Auslegung nach kundenspezifischen Anforderungen und den notwendigen Kapazitäten.

Elektrisch oder gasbeheizt

Der DRYLIGHT bietet unterschiedliche Konfigurationen – wahlweise elektrisch als auch gasbeheizt lieferbar.

Geringer Wartungsaufwand

Gasfederunterstützte Haubenöffnung gewährt einen leichten Zugang zum Transportband – gut erreichbarer Filter zur schnellen Reinigung.

Weitere Features

● verschiedene Transportbreiten
● Mehrfachband-Varianten
● variable Einlauf- und Auslauflängen
● wahlweise mit Infrarotstrahlern ausstattbar
● Bandansaugung für leichte Materialien möglich
● Kühlmodule oder Kühlbrücken erhältlich
● hochwertige Steuerungen integrierbar
● unterschiedliche Durchlasshöhen
● Umluftmengen stufenlos regelbar

Anwendungsbeispiele:

Tesoma DRYLIGHT Anwendungsbeispiele

 

Tesoma DRYLIGHT Anwendung Bleche
Textilien

Tesoma DRYLIGHT Anwendung Bleche
Flock

Tesoma DRYLIGHT Anwendung Bleche
Flyer

Tesoma DRYLIGHT Anwendung Bleche
Schilder

Tesoma DRYLIGHT Anwendung Bleche
Bleche

Tesoma DRYLIGHT Anwendung Displays
Displays

Tesoma DRYLIGHT Anwendung Dünnglas
Dünnglas

Tesoma DRYLIGHT Anwendung Folien
Folien

Technische Daten

Arbeitsbreiten in cm 90 110 130 150 170 190 220 270 320
Modularten Warmluft bis 85 °C
Heißluft bis 200 °C
Infrarotmodul
Kombination Heißluft/Infrarot
UV-Modul
UV-Kühlmodul
Kühlmodul passiv
Kühlmodul aktiv
Heizung elektrisch beheizt oder gasbeheizt (Erdgas oder Flüssiggas)
Infrarotstrahler (Standard oder schnelle Mittelwelle)
Carbonstrahler
Durchlasshöhen 60 mm oder 120 mm
Bandhöhen min. 850 ± 25 mm, 900 ± 25 mm, 975 ± 25 mm, 1050 ± 25 mm
Transportsystem Einzelband (optional Doppelband und Triplebandausführung)
teflonbeschichtetes Glasgewebeband
Maschenweite 4 x 4 mm (optional 2 x 2 mm)
Bandgeschwindigkeit stufenlos regelbar von 1-10 m/min (optional 2-20 oder 3-30 m/min)
Temperatur stufenlos regelbar bis 200 °C
Steuerung Basic Steuerung
Kompakt SPS Mitsubishi
Industrie SPS Siemens
Elektrischer Anschluss 400/230 V 3 PEN 50 Hz, optional andere Ausführungen auf Anfrage

 

Lassen Sie sich von uns umfassend zum Thema Textiltrockner beraten.
Unsere kompetenten Servicetechniker verfügen über umfangreiche Erfahrungen und erläutern Ihnen gern persönlich
alles Wissenswerte zu unseren Textiltrockner-Lösungen.

Jetzt beraten lassen

 

Erkundigen Sie sich bei Bedarf auch nach unseren innovativen Finanzierungslösungen:

Wir bieten verschiedene Mietkauf-, Raten- oder Leasingmodelle, die sich perfekt Ihren individuellen Bedürfnisse anpassen…