Gabler Druck- und Werbetechnikbedarf GmbH
Für den schnellen Kontakt: +49 (0) 231 22 24 26 00
Menu

Forever Flex-Soft (No-Cut)

FOREVER FLEX-SOFT (No-Cut)

Für Schwarzweiß- oder CMYK- Laser/LED Drucker und Kopiergeräte.

Drucken Sie Schwarz und erhalten Weiß, Metallic oder Neon Farben!
Ohne Schneiden, ohne Entgittern!

 

Einen Bürodrucker hat nahezu jeder Verarbeiter im Einsatz und ab sofort kann man damit auch selbstentgitternde Transfers in Weiß, Metallic und Neonfarben ohne einen speziellen Toner und ohne zu schneiden oder zu entgittern produzieren.

Der lästigste Arbeitsschritt bei der Textilbedruckung, welcher ohne Frage das aufwendige und zeitraubende Entgittern der Flex Folien ist, entfällt bei dem neuartigen Material von Forever Flex-Soft vollständig.

Durch das bekannte 2-Blatt System, mit dem Unterschied, dass die A-Foil Beschichtung anstatt transparent jetzt in den Unifarben Weiß, Metallic und Neon eingefärbt ist, können Sie schnell, kostengünstig und ohne in ein aufwendiges Drucksystem oder Plotter zu investieren alle Eigenschaften des etablierten Flex Verfahrens, gepaart mit den Vorteilen des Forever (No-Cut) Systems, nutzen.

Alle Vorteile von Forever Flex-Soft auf einen Blick

  • Kein Schneiden und Entgittern
  • Geringe Anpresstemperaturen von 100-160°C
  • Bedruckung nahezu aller Textilstoffe und Materialien (Baumwolle, Mischgewebe, Polyester, Nylon, Polypropylen, Papier, Holz, etc .)
  • Für Schwarz/Weiß oder CMYK Laser/LED-Drucker und Kopiergeräte geeignet
  • Bei bis zu 40 Grad waschbeständig
  • Feine Details und aufwendige Grafiken problemlos übertragbar
  • Enorme Zeitersparnis
  • Unglaubliche Design- und Motivmöglichkeiten (Vintage, Used Look, Fashion, Vektor)

 

Lieferbar in DIN A4 (210 x 297 mm), DIN A3 (297 x 420 mm).

 

  Zum Shop 

 

shirts

 

 

Das 2-Blatt-System von FOREVER verleiht erstaunlich brillante Farben und beste Waschergebnisse.
Drucken Sie einfach spiegelverkehrt auf die A-Foil und pressen Sie diese mit dem deckenden B-Paper LowTemp zusammen. Trennen Sie dann beide Bögen, solange sie heiß sind. Nun haben Sie durch das B-Paper LowTemp mehr Weißabdeckung auf dem Bild, was nicht nur die Deckkraft der Übertragung auf dunklen Textilien erhöht, sondern auch zu ihrer Waschbeständigkeit beiträgt. Beide Schritte erfolgen bei gleicher Temperatur. Da die Übertragungstoleranzen extrem hoch sind, werden Verarbeitungsfehler reduziert und ermöglichen dem Anwender ein hohes Maß an Flexibilität.

A – FOIL
Dies ist die Folie, auf dem das Motiv gedruckt wird. Der Toner haftet hervorragend auf der speziell beschichteten Folie und der Drucker wird nicht verunreinigt.

B – PAPER LowTemp
Dieses Papier bringt die zusätzliche Deckkraft hervor, welche für die Leuchtkraft der Farben auf dunklen Textilien notwendig ist. Die auf dem B-Paper LowTemp vorhandene opake Beschichtung verbindet sich nur mit dem Toner auf der A-Foil. Somit können sogar sehr fein detaillierte Designs ohne Probleme verarbeitet werden.

 

Flex-Soft (No-Cut)

Flex-Soft (No-Cut) vs Flex/Vinyl

 

Zum Shop